Donnerstag, 21. Februar 2013

RIHANNA for River Island

nachdem RIHANNA in instagram und allgemein viel hype um ihre kollektion
für die britische marke river island gemacht hat, wurde die kollektion
endlich in london auf der fashionweek präsentiert.

die show war ganz anders als erwartet. kein laufsteg und keine typische
 "fashionshow" musik. rihanna entschied sich für black musik wie zum
bsp. "fuckin problems" von asap rocky oder ähnliches.

die designs die ab dem 5ten märz käuflich sind, erinnern mich sehr an einige looks
von rihanna selbst. teilweise sehr schlicht aber trotzdem sehr edgy und sexy.
persönlich finde ich die kollektion sehr gut und die arbeiten für die
winterkollektion soll schon bald los gehn. bin gespannt!

hier auf jeden fall die looks der kollektion - RIHANNA for River Island






wie findet ihr die looks? gut, schlecht?
würdet ihr die sachen auch tragen? xxxo, orki

quelle: river island                                                                                                               

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen