Dienstag, 31. Mai 2011

"Ot's TOP 10 Joints"


whoop whoop :) ab heute werde ich (wenn ichs nicht vergesse) immer ende des monats kurz posten welche  10 lieder ich diesen monat angehört hab. falls ich's mal vergesse könnt ihr mich gerne dran erinnern. 

die joints die oben auf der liste stehn, sind die joints die ich diesen monat am meisten angehört habe und zu meinen favoriten gehören. die joints die unten stehn sind die, die ich oft angehört habe aber nicht so oft wie die anderen. druntert schreib ich dann kurz "explain the joints" eine beschreibung zu dem ganzen.
ahja, joints = lieder. so los gehts :))

01. Beyonce - Girls (Run The World)
02. Beyonce feat. Missy Elliott - Nothing Out There For Me
03. Adele - Rolling In The Deep
05. Ciara - Heavy Rotation
06. Ciara feat. Usher - Turn It Up
07. Lady GaGa - Judas
08. Aloe Blacc - Loving You Is Killing Me
09. Jessie J feat. B.O.B - Price Tag
10. Chris Brown - Poppin'

explain the joints - so, da mein lap top (ja ich schreibs zum 10ten mal) kapput war und alle meine lieder gelöscht wurden hab ich von freunde einpaar lieder wieder bekommen. diesen monat hab ich echt viel beyonce gehört, erstens weil die neue single "girls" video premiere gefeiert hat und zweitens weil die freundin von der ich ihr USB stick hatte ganz viel bee lieder drauf hatte. ansonsten rolling in the deep oft angehört weil es so spaß macht zu dem lied mit zusingen. 2 lieder aus ciaras "basic instinct" album und auch gaga ist auf "Ot's TOP 10 Joints" dabei. ja all zuviel krasses hab ich nicht gehört, eher rnb, pop und was so im radio läuft. ahja, oldschool joint "poppin'" von chris gehört auch dazu.

so, was habt ihr diesen monat so angehört? rock dein persönliches top 10 joints und kommentier! xxo orki

quelle: privat                                                                                                                                                                                                       

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen